Gruppentraining am Trainingsplatz Gießhübl

Aktuelle Info

 

 2014 sind keine regelmässigen Gruppenkurse und -stunden geplant

 

Für einzelne Trainingstage erfolgt die Info  kurzfristig per SMS oder hier unter Aktuelles.

 

 _______________________________________________________________________

 

Allgemeines:                                           

 

offene Kursstunden / keine Fixanmeldung notwendig - Teilnahmeinfo erbeten

 

in der Regel Kleingruppentraining bis 6 Teilnehmer  (bei offenen Training kann es das eine oder andere Mal zu einer größeren Gruppe kommen)

Wird die Teilnehmerzahl regelmässig zu hoch werden die Gruppen aufgeteilt.



Preis: pro Stunde und Mensch-Hund Team                                € 15,--

 


Dienstag         derzeit keine offene Trainingsstunde

                       Alltagstraining (offene Gruppe)

 

Bei Interesse bitte um telefonische Kontaktaufnahme unter 0680/1109550

 

Details siehe unten im Anhang

 

----------------------------------------------------------

Allgemeines

 

Kurse - geschlossene Gruppe

 

Terminlich fixiert / Anmeldung notwendig

 

Der jeweilige Kurs findet ab einer Anmeldung von

                                    4 Mensch-Hund Teams statt

 

Fixpreise für die gesamte Kursdauer

(4 Termine lt. Ausschreibung)

                                                                                                  € 50,--

derzeit keine regelmässigen Gruppenkurse geplant

 

 

---------------------------------------------------------------------------------------------

Detailbeschreibungen - Inhalte 

 

 Alltagstraining     (offene Gruppe) und

                              Kursgruppen

                                                                                                                   Vorrangiges Ziel dieses Trainings ist es den Gehorsam des Hundes für den Alltag zu festigen:

 

·         Üben und Festigen der Grundübungen  („Sitz“ und „Platz“ verlässlich ausführen)

·         Festigen der Grundübungen in der Gruppe

·         Üben von Alltagssituationen (Begrüßungen, Begegnungen etc.)

·         Das freie Liegen, auch wenn der Hundehalter sich entfernt

·         Ruheübungen, Distanztraining , Übungen zur Impulskontrolle

·         Rückruf, auch unter Ablenkung

·         Gutes Benehmen mit anderen Menschen und Tieren.

·         Leinenführigkeit

·         Konzentrationsübungen, Bindungsarbeit

·         mit Frust und Erregung umgehen/Grenzen akzeptieren

 

Geschicklichkeits- und Spaßübungen werden zur Auflockerung immer wieder eingebaut. 

    

 ---------------------------------------------------------------------------------------------

 

Spiel-Spaß-Training light (Kurs)

 

Dieses Training ist ein bunter Mix aus Geschicklichkeit, Denken und Bewegung mit einem „Schuss“ spielerisch aufgebautem Gehorsamstraining.

 

Teamarbeit zwischen Mensch und Hund die einfach Spaß macht:

·         Gerätearbeit (Stege, Wackelbrett, Hürden….)/ Übungsparcours

·         Geschicklichkeit und Umwelt (Begehen verschiedener Untergründe und Hindernisse, Rollenspiele)

·         Kennenlernen von Beschäftigungsmöglichkeiten für das Mensch-Hund Team

·         Kontrolliertes soziales Spiel (Sozialverträglichkeit Voraussetzung)

 

Alle Grundübungen werden immer wieder eingebaut

 

               --------------------------------------------------------------------   

 

Aktivstunde (Kurs)

 

Diese Trainingsstunden sind ein Mix aus Geschicklichkeit, Schnüffelspielen und der Arbeit mit dem Futterdummy

 

Teamarbeit zwischen Mensch und Hund die einfach Spaß macht:

   - Gerätearbeit (Stege, Wackelbrett, Hürden….)/ Übungsparcours

  - Suchspiele, Identifizieren, Suchen und Bringen eines Futterdummy

  - auf Wunsch der Gruppe können auch andere Beschäftigungen in diese

     Kursstunde eingebaut werden (Tricks lernen, Elemente Dog-Dance etc.)  

   

 

 Sozialverträglichkeit der Hunde Voraussetzung da bei viele Übungen

 ohne Leine gearbeitet wird. Kontrolliertes Spiel der Hunde möglich.

 

_______________________________________________________________

 

         weitere möglicheThemen:

               Schnüffelstunde

               Hundetraining - Querbeet  (Fungility, Tricks und Koordination)

               Dummytraining just for fun

               Spielstunden

         BewegungstrainingOutdoor Trainingseinheiten

_______________________________________________________________

 

derzeit keine Termine

 

 

Schnüffelstunde

Für das Riechen und Schnüffeln stehen dem Hund ca. 250 Millionen Riechzellen zur Verfügung, und die wollen beschäftigt werden:

 

  • Geruchsunterscheidung
  • Zielobjektsuche
  • Personensuche,
  • Suchspiele mit Futter und Futterdummy
  • Fährte
  • Lustigen Nasenspielen für Drinnen und Draußen.

 

 Natürlich mit spielerische Gehorsamstraining im Zuge der Übungen.


 -----------------------------------------------------------------------------------------

Tricks und Clicks

 

Das Tricktraining soll vor allem Spaß machen und den Hund geistig beschäftigen und auslasten. Das gemeinsame Training stärkt die Bindung und eignet sich auch zur sanften und spielerischen Erziehung.

 

·         Erlernen von Tricks, Figuren und lustigen Aufgaben

·         Erlernen von Elemente aus dem Bereich DogDance (Rückwärtsgehen, Drehen, durch die Beine …)

·         Erlernen von kleinen Kunststücken

 

Der Aufbau der Übungen und Tricks kann über Clicker oder mit einem Bestätigungswort erfolgen

(beide Methoden werden vorgestellt)